FANDOM


Plattentellermotor

Der Plattentellermotor "Turntable Motor" dient zur Abspielung der gewählten Platten und befindet sich oben rechts innerhalb der Bogenabdeckung.

die Motordaten: AC oder DC Motor??? , ??? Volt, ??? Watt ( wer die Daten kennt, soll sie bitte hier eingeben )

Plattenmotor

Platten Motor




Beim abspielen einer Platte, wird der Plattenspielermotor über den Play - Mute Switch angesteuert, respektive durch die Maincam ( Kurvenscheibe ) und Gestänge entsprechend in Betrieb gesetzt.Der Turntable Motor wird mit dem Override Relay im Verstärker eingeschaltet. Er beginnt zu laufen, sobald die erste Platte gewählt wurde und läuft durch, bis die letzte Platte gespielt und wieder zurückgelegt wurde. Das Override Relay schaltet ab, wenn nach der letzten Platte die Tonabnehmerbürste nach unten geht. Die Funktion des Override Relay kann man gut beobachten, wenn es abschaltet, fällt auch die Heizung der Gleichrichterröhre (5U4) weg und das Glühen darin hört sofort auf auch akustisch ist ein Klicken aus dem Verstärker zu hören.


Plattentellermotor stellt nicht ab

Die Störung an meiner W1700 war folgende: Nach dem Beenden des Abspielvorgangs, so wie oben gerade beschrieben, lief der Turntable Motor noch um einige Sekunden weiter, jedoch nicht wie vermutet im Auslauf, sondern war noch unter Strom und auch das Relais hat nicht geschaltet. Nun, da dieses Phänomen nicht so ohne weiteres zu lösen schien, bekam ich wieder einmal mehr Hilfe von charly49.

Ich kontrollierte also zuerst einmal sämtliche Kontakte und auch die Drähte zu diesen, reinigte alles gründlich und setzte die Box wieder in Betrieb. Der Fehler war immer noch da und ich vermutete, dass entweder der Schaltpunkt am Mute-Play Switch sich verstellt hat oder aber das Override Relais eine Störung hat. Ich wollte nicht unbedingt den Amplifier ausbauen und überprüfte die Schaltpunkte auf richtige Funktion, auch die Einstellung der Nadelbürste. Alles so wie es sein soll, somit also doch den Verstärker ausbauen! Habe das Relais, ist zu finden am äusseren Rand der Box kontrolliert, respektive ausgemessen und sofort gesehen, dass ein Kontakt sehr stark verzundert ist. Somit war für jetzt klar, was die Störung verursacht hat und die Kontaktfläche wurde gereinigt. Verstärker wieder eingebaut und die Box läuft wieder so wie früher.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki